To novusidea tourism & travel blogs info είναι μια ιδέα-συνέχεια μιας σειράς blogs που ο υπογράφων θεωρεί «δωρεάν οχήματα» για ένα ου-τοπικό ταξίδι στο φιλοξενείο-γη. Στο δρόμο ο οδηγός συναντά τοπία, καταλύματα, αξιοθέατα, ανθρώπους, φαινόμενα, ιδέες που μετά από μία αφ-αιρετική αξιολόγησή τους, αποτυπώνει τις εντυπώσεις του με ιδιαίτερο τρόπο. Ευχαριστούμε το ξενοδοχείο-γη για το όμορφο αυτό ταξίδι και την δωρεάν παροχή άπειρων αγαθών και υπηρεσιών στους παραμένοντες … Παράλληλα μοντέρνα ή παραδοσιακά καταλύματα καλούνται να αποδείχνουν κάθε στιγμή την ικανότητα τους να αποπληρώνουν με ωραίο, σεμνό και value for money τρόπο τις ανάγκες των πελατών τους...

LONDON – die hippste Stadt Europas Travel with Mango Tours to London, the must-see top town of Europe

London ist die Stadt der Musik, der schrillen Mode und des modernen Designs, der weltberühmten Märkte, Shoppingmeilen, der Tradition und der Non-Stop-Unterhaltung. Und - London lebt von seinen Kontrasten: Hier trifft Punk auf königliches Ambiente, historische Gebäude prunken neben High-Tech-Glaspalästen und traditionelle Pubs laden ebenso zur Einkehr ein wie Fast-Food-Restaurants. Das ist es, was London so faszinierend macht. https://www.mango-tours.de/lastminute/reise/70/london-tour-3
London ist immer in Bewegung und hält zugleich seine 2000-jährige Geschichte liebevoll lebendig. Erstarrt bei Madame Tussaud`s, lasst Euch von Big Ben die Stunde schlagen, verfolgt die „Changing of the Guards“ am Buckingham Palace und shoppt bei Harrods. London duldet keine Verschnaufpause.
London – eine echte Weltstadt!
Reiseverlauf Busreisen nach London:
1. Tag:
Die Busreise nach London erfolgt in komfortablen 3 – 4 Sterne-Fernreisebussen mit Schlafsesselbestuhlung, WC und Klimaanlage. Die Überfahrt mit den modernen Fährschiffen von P&O Ferries ab Calais vergeht wie im Fluge.

2. Tag:
Am Vormittag erreichen wir London. Wer möchte, kann sich unserer Stadtrundfahrt durch die faszinierende Metropole anschließen. Von Big Ben bis Tower Bridge – bei unserer Tour bekommt Ihr einen Überblick, was die Stadt an der Themse alles zu bieten hat. Nach mehreren Foto-Stopps, vielen Shopping-Tipps von Eurem Reiseleiter und umfangreichen Infos über London fahren wir direkt in die jeweiligen Hotels.
Der Nachmittag steht Euch zur freien Verfügung. Geht auf Entdeckungsreise und besichtigt die Highlights der Weltstadt: Shoppt im Harrods oder in den zahlreichen Boutiquen am Covent Garden und lasst den Abend in einem der vielen gemütlichen Pubs oder in einer der hippen Bars ausklingen.
3. Tag:                                                Nach dem Frühstück statten wir den Royals einen Besuch ab! Bei unserem Ausflug nach Windsor und Eton spazieren wir zunächst durch die historische Schulstadt mit dem Eton College. Anschließend erreichen wir das Städtchen Windsor mit dem gleichnamigen Schloss. Neben dem imposanten Schloss der Royals gibt es auch einen prachtvollen Schlosspark sowie unzählige Shops in der liebevoll restaurierten Fußgängerzone, Pubs in verwinkelten Gassen und Restaurants, die zum Bummeln und Verweilen einladen. Ein britischer Cream Tea in einem der gemütlichen Cafés gehört zum Pflichtprogramm.
Anschließend bringen wir Euch in die Innenstadt von London zurück. Ausstieg direkt vor Madame Tussauds (Tickets gibt es verbilligt beim Reiseleiter).
Am Nachmittag bleibt noch genügend Zeit zum Bummeln, für Kultur und für vieles mehr!
4. Tag:                                                 Heute besuchen wir die berühmte Universitätsstadt Oxford. Vor 150 Jahren galt Oxford als schönste Stadt der Welt. Warum, kann man heute noch sehen. Viele Szenen der Harry-Potter-Filme wurden hier gedreht. Nach einem Rundgang durch das historische Zentrum der Stadt bleibt genug Zeit zum Shoppen. Wer möchte, kann das ehrwürdige Christ-Church-College mit seinem imposanten Essenssaal und der college-eigenen Kathedrale besichtigen. Zudem hat Euer Reiseleiter zahlreichen Shopping-Tipps parat. Denn in Oxford kann man viel entspannter einkaufen als im quirligen London. Unbedingt probieren: Die Cornish Pasties – die mit Fleisch gefüllten Teigtaschen sind ein absoluter Klassiker!
Der Nachmittag steht Euch wieder zur freien Verfügung. Wie wäre es mit einem Besuch im British Museum, dem London Eye oder dem Tower of London? Oder taucht im London Dungeon in Londons dunkle Geschichte ein (Tickets gibt es vergünstigt beim Reiseleiter).
Abends könnt Ihr während unserer Lichterrundfahrt die atemberaubenden Weltstadt genießen und die Höhepunkte wie das hell erleuchtete Harrods, das mondäne Chelsea oder die Wolkenkratzer im Finanz Distrikt bewundern.
5. Tag:                                                  Nach dem Frühstück verladen wir das Gepäck in den Bus, so dass Ihr den Tag über nur noch Euer Handgepäck mit Euch herumtragen müsst. Den Vormittag gestaltet Ihr wahlweise auf eigene Faust oder Ihr beteiligt Euch an unserem Klassiker: dem Ausflug in die Docklands und nach Greenwich.
Der Londoner Hafen galt zu Kolonialzeiten als der größte der Welt – und die maritime Geschichte hat Spuren in der Stadt hinterlassen. Wir sehen alte Piratenpubs – teilweise mit Galgen an der Hintertür. Lasst Euch beeindrucken von den Wolkenkratzer der Canary Wharf, denn wo früher mit Bananen von den Kanarischen Inseln gehandelt wurde, fließen heute die globalen Geldströme von A nach B. Am Südufer der Themse, in Greenwich, habt Ihr die Möglichkeit, über den wunderschönen Markt zu bummeln. Atmet maritime Geschichte im Royal Naval College (unbedingt die Painted Hall anschauen!) oder spaziert durch den Greenwich Park zum weltberühmten Nullmeridian.
Highlight: Die Rückfahrt erfolgt mit einem Panorama-Ausflugsboot und ist bereits inklusive. Ihr könnt entweder bis Tower Bridge oder bis Westminster mitfahren.
Am Nachmittag habt Ihr noch viel Zeit, um die unzähligen kulturellen Highlights zu erkunden oder über einen der weltberühmten Märkte, wie z. B. Camden Lock Market oder Portobello Road Market zu schlendern.
Vor der Heimfahrt stoßen wir gemeinsam auf eine gelungene Tour an und Euer Reiseleiter zeigt Euch, wie man Abende in London startet. Bei unserer lustigen Pub Tour (inklusive) geht es quer durch Soho und Chinatown, bevor wir unseren Heimweg Richtung Deutschland antreten.
6. Tag:
Die Ankunft in NRW erfolgt am frühen Morgen, entferntere Abfahrtsorte werden entsprechend später erreicht.
Leistungen
  • Busreise nach London im modernen 3-4 Sterne Fernreisebus mit Schlafsesselbestuhlung, WC, Klimaanlage
  • Fährüberfahrt mit P&O Ferries  
  • Übernachtung im Hotel der gebuchten MANGO-Kategorie 
  • Frühstück  
  • Reiseleitung mit vielen London-Tipps & Infos
  • Stadtplan von London
  • U-Bahnplan von London
  • Pub-Tour (ohne Getränke) 
  • Ausflugsangebote: Stadtrundfahrt durch London, London by Night, Oxford, Schloss Windsor*, Mme Tussauds*, London Eye*, Tower of London*, London Dungeon*
*Tickets vor Ort bei der Reiseleitung buchbar 








Δεν υπάρχουν σχόλια:

Δημοσίευση σχολίου